Das Tarmstedt-Buch

Das Tarmstedt-Buch ist fertig

Ein spannendes Projekt ging zu Ende: Das Tarmstedt-Buch ist fertig und wurde am Donnerstag, dem 25. November 2021 der Öffentlichkeit präsentiert. Ein Buch für alle, die sich für Tarmstedt interessieren. In die Verwirklichung dieser Idee von Wolf Warncke haben Erika Otten und Petra Fischer seit dem Frühjahr viel Zeit investiert.

Mit diesem Abend eröffnete das Kulturforum der Samtgemeinde Tarmstedt seine Veranstaltungsreihe „Orte der Worte“, die gemeinsam mit der KGS Tarmstedt und der Schul- und Samtgemeindebücherei Tarmstedt durchgeführt werden soll. Im Laufe des Jahres sollen verschiedene Veranstaltungen zum Lesen und Schreiben literarischer Texte angeboten werden.