Details zur Gestaltung der eigenen Fotos

Details zur Gestaltung der eigenen Fotos als pdf-Datei

Abtretung der Bildrechte
als pdf-Datei

Einverständniserklärung der fotografierten Person als pdf-Datei

Datenschutzhinweise zum Fotoprojekt
als pdf-Datei

  1. Die Fotos sollen einen oder mehrere Menschen bei einer Tätigkeit erfassen, die für den vorgestellten Arbeitsplatz typisch ist.
  2. Die Person/en auf den Fotos soll(en) nicht in die Kamera schauen. Idealerweise sollte die fotografierte Person gar nicht bemerken, dass sie fotografiert wird. Solche Situationen werden am besten erfasst, indem man über einige Minuten hinweg eine Reihe von Fotos macht.
  3. Schauen Sie sich im Tarmstedter Magazin (Ausgabe 64) die Fotos auf den Seiten 13 und 20 an. Das wären geeignete Fotos.
  4. Aus den Punkten 2. und 3. ergibt sich, dass typische „Selfies“ nicht geeignet sind. Wenn Sie also ein oder mehrere eigene Fotos einreichen wollen, dann sollten die Fotos von einer anderen Person gemacht worden sein (oder Sie arbeiten mit Stativ und Selbstauslöser).
  5. Bitte schicken Sie die Fotos in der maximalen Auflösung.
  6. Reichen Sie Ihre Fotos digital unter folgender email-Adresse ein: info@kultur-forum-tarmstedt.de
    Geben Sie Ihre Kontaktdaten an und schreiben Sie einen kurzen Text mit der Bezeichnung des Berufs, den Sie ausüben, und mit der Bezeichnung und ggfs. einer kurzen Beschreibung der Tätigkeit, die auf dem Foto gezeigt wird.
  7. Bitte schicken Sie die Fotos bis Mitte Juni.
  8. Oben auf der Seite können Sie sich pdf-Dokumente zur Abtretung der Bildrechte sowohl der Fotografin oder des Fotografen als auch die Einverständniserklärung der fotografierten Person(en) herunterladen. Sie können diese Dokumente bereits unterschrieben mit Ihren Fotos einreichen. Da wir eine Auswahl treffen werden, welche Fotos in der Ausstellung gezeigt werden, reicht es aber auch, wenn Sie diese Dokumente erst unterschreiben, falls Ihr/e Foto/s ausgewählt werden. Bitte beachten Sie auch die pdf-Dokumente mit den Datenschutzhinweisen.